Staatsverschuldung

DWN
Politik
Politik IWF: Staatsschulden erreichen in Corona-Krise Rekordniveau
14.10.2020

Die globale Staatsverschuldung wird einer IWF-Prognose zufolge in diesem Jahr auf knapp 100 Prozent der Wirtschaftsleistung ansteigen. Im...

DWN
Finanzen
Finanzen Russland nimmt Kredite in Höhe von 50 Milliarden auf - und schont seinen riesigen Staatsfonds
24.08.2020

Wegen der Corona-Krise benötigt Russland dieses Jahr eine Finanzspritze von fast 50 Milliarden Euro. Dafür nimmt es einen Kredit auf -...

DWN
Finanzen
Finanzen Staatsbankrott in Argentinien: BlackRock und Co lehnen eine Umschuldung ab
21.04.2020

Großgläubiger Argentiniens wie die Investmentgesellschaften BlackRock und Fidelity haben einen Restrukturierungsvorschlag der Regierung...

DWN
Finanzen
Finanzen Staatsbankrott in Argentinien: Gläubiger verlieren zehn Milliarden Dollar
07.04.2020

Argentinien hat Zahlungen bei Anleihen in der Größenordnung von bis zu 10 Milliarden Dollar eingestellt. Es ist der neunte Staatsbankrott...

DWN
Politik
Politik Ökonomen warnen vor Schuldenkrise in Entwicklungsländern
14.04.2018

Deutsche Ökonomen warnen vor dem Ausbruch einer Schuldenkrise in den Entwicklungsländern.

DWN
Politik
Politik Think Tank: Ein Verbleib Griechenlands im Euro ist billiger als der Crash
10.08.2015

Ein Londoner Think Tank räumt mit einer Legende auf: Die Euro-Zone hätte weniger Schaden, wenn Griechenland im Euro bleibt und durch...

DWN
Politik
Politik Weltwirtschaft: Wachstum gibt es nur bei den Schulden
05.02.2015

Seit der Finanzkrise 2007 ist die weltweite Verschuldung um 57 Billionen Dollar gestiegen, wie eine aktuelle Studie von McKinsey zeigt....

DWN
Finanzen
Finanzen EU: Widerstand gegen weitere Kredite an die Ukraine wächst
19.12.2014

In den EU-Mitgliedsstaaten regt sich Widerstand gegen neue Kredite an die Ukraine. Die Ukraine ist faktisch pleite, und die EU-Regierungen...

DWN
Finanzen
Finanzen Das Pentagon staunt: Amerikaner wollen Putins Ukraine-Taktik kopieren
07.12.2014

Mit einem komplexen juristischen System hat Russland so viele Fallstricke bei ukrainischen Staatsanleihen eingebaut, dass Moskau mehrfach...

DWN
Politik
Politik In Spanien beginnt die Diskussion über das Ende der Schulden-Bremse
26.11.2014

Die spanische Oppositionspartei PSOE will die in der Verfassung verankerte Schuldenbremse rückgängig machen. Parteichef Sanchez, hat...