Medien

DWN
Deutschland
Deutschland Springer goes digital: Die Bild-Zeitung erhält die Rundfunklizenz
02.04.2020

Die "Bild"-Zeitung des Axel-Springer-Konzerns hat für ihre digitalen Livestream-Angebote eine Rundfunklizenz erhalten.

DWN
Deutschland
Deutschland Corona-Virus: Falschmeldungen zielen auf Deutschlands nationale Sicherheit ab
16.03.2020

In den sozialen Netzwerken kursieren zahlreiche Falschmeldungen über das Corona-Virus. Das Ziel dieser Meldungen ist es, Panik innerhalb...

DWN
Politik
Politik Kampf um medialen Einfluss: USA lancieren globales Programm auf Mandarin
30.11.2019

Zwei US-Sender haben sich zu einem Netzwerk zusammengeschlossen, um in China in der Dachsprache Mandarinaktiv zu werden.

DWN
Politik
Politik Russland verschärft Aufsicht über Medien mit ausländischen Finanzquellen
28.11.2019

Das russische Oberhaus hat ein Gesetz gebilligt, wonach unliebsame ausländische Medien fortan als “ausländische Agenten” eingestuft...

DWN
Politik
Politik Vor kommender US-Wahl: Twitter verschärft Regeln für Politiker
16.10.2019

Rund ein Jahr vor der Präsidentschaftswahl in den USA verschärft der Nachrichtendienst Twitter seine Regeln für Politiker. Der Druck...

DWN
Politik
Politik Führender Twitter-Manager steht im Dienst der britischen Einheit für Informationskriege
05.10.2019

Ein führender Manager von Twitter arbeitet zugleich als Reserveoffizier der 77. Brigade der britischen Armee, die für Propaganda...

DWN
Politik
Politik Kaczyńskis Feldzug gegen die deutschen Medien
21.07.2019

Derzeit ist es still in Polen. Die Parlamentarier gehen in die Sommerpause. Doch dann kehren sie zurück und dürften über ein...

DWN
Politik
Politik Peking lässt sich von Trumps Provokationen nicht aus der Reserve locken
16.07.2019

Die Strafzölle auf Einfuhren in die USA belasten die chinesische Wirtschaft schwer, außerdem setzt US-Präsident Trump seine...

DWN
Politik
Politik Iran droht Großbritannien mit militärischer Gewalt
05.07.2019

Die Iranische Revolutionsgarde hat Großbritannien mit dem Aufbringen eines britischen Öltankers gedroht. London hält sich mit einer...

DWN
Politik
Politik Unterstützen Sie kritischen und unabhängigen Journalismus!
25.06.2019

Die DWN berichten unabhängig und kritisch über Entwicklungen in den Bereichen Finanzen und Politik. Auch in Zukunft wird dies so bleiben.

celtra_fin_Interscroller