UN

DWN
Politik
Politik Der Great Reset ist seit 100 Jahren in der Vorbereitung
24.12.2020

Der von Politikern und Konzernen weltweit vorangetriebene "Great Reset" ist die Fortsetzung von lange bestehenden Entwicklungen. Das...

DWN
Politik
Politik 75 Jahre Vereinte Nationen: Kein Grund zum Feiern
19.09.2020

Die UN verlieren zunehmend an Bedeutung - dafür ist nicht nur, aber vor allem, ihr Sicherheitsrat verantwortlich.

DWN
Panorama
Panorama Kreml reagiert auf erhöhte Radioaktivität im Gebiet der Ostsee
02.07.2020

Russland hat Vorwürfe zurückgewiesen, wonach das Land für die zuletzt erhöhte Radioaktivität in der Ostsee verantwortlich gewesen sein...

DWN
Finanzen
Finanzen UN fordern Verzicht auf Bargeld wegen Coronavirus
05.03.2020

Laut einer Warnung der Weltgesundheitsorganisation, die zur UN gehört, könnten Geldscheine das Coronavirus übertragen. Daher sollten die...

DWN
Politik
Politik Großbritannien verweigert Rückgabe seiner letzten Kolonie im Indischen Ozean
25.11.2019

Die UN setzten Großbritannien eine sechsmonatige Frist, um eine Inselgruppe im Indischen Ozean an Mauritius zurückzugeben. Am Montag...

DWN
Politik
Politik Widerstand gegen die schleichende Übernahme der UN durch die Konzerne
30.10.2019

In einem offenen Brief an UN-Generalsekretär Guterres wird ein Ende des Abkommens mit dem Weltwirtschaftsforum gefordert, das die...

DWN
Politik
Politik Die UN arbeiten an der Weltherrschaft der Konzerne
21.07.2019

Die UN und das Weltwirtschaftsforum, der Lobbyverband der großen Konzerne, haben eine verstärkte Kooperation vereinbart und wollen bei...

DWN
Politik
Politik UN fordert weltweite Steuer auf Kohlenstoffdioxid-Emissionen
29.05.2019

Die Vereinten Nationen wollen eine weltweite Steuer auf die Emission von Kohlenstoffdioxid einführen.

DWN
Politik
Politik Russland will Rückkehr von syrischen Flüchtlingen ermöglichen
02.04.2019

Russland setzt sich für die Rückkehr syrischer Flüchtlinge in ihre Heimat ein. Doch nur 174.897 von 671.551 Flüchtlingen in Deutschland...

DWN
Politik
Politik Italien stellt sich gegen deutschen Sitz im UN-Sicherheitsrat
25.01.2019

Italien will nicht, dass Deutschland einen ständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat erhält.