OLAF

DWN
Politik
Politik EU-Parlament: Abgeordnete erhöhen sich mitten in der Krise ihr Budget
06.05.2015

Das monatliche Budget der EU-Abgeordneten soll um 1.500 Euro auf 22.879 Euro erhöht werden. Die Abgeordneten argumentieren, dass es seit...

DWN
Finanzen
Finanzen Korruption mit Steuergeldern: Italien und Frankreich im Visier von OLAF
25.02.2015

EU-Gelder in Höhe von 450 Millionen Euro flossen bereits in die umstrittene Schnellzugstrecke zwischen Lyon und Turin. Weitere Milliarden...

DWN
Politik
Politik Korruption im Kosovo: Ermittlungen gegen EU-Beamte eingeleitet
19.11.2014

EU-Ombudsfrau Emily O'Reilly hat eine Untersuchung gegen die EU-Rechtsstaatlichkeits-Mission im Kosovo eingeleitet. Den Beamten der Mission...

DWN
Technologie
Technologie EU-Steuerzahler müssen 450 Millionen Euro für den Wiederaufbau von Gaza bezahlen
12.10.2014

Die Zerstörung des Gaza-Streifens durch die Kriegsführung der Hamas und Israel kostet die EU-Steuerzahler 450 Millionen Euro. Deutschland...

DWN
Technologie
Technologie Ukraine: EU „hilft“ mit Millionen, Kiew startet Mauerbau gegen Russland
11.09.2014

Die Ukraine hat mit dem Bau einer rund 2.300 Kilometer langen Mauer gegen Russland begonnen. Ob die 22 Millionen Euro, die die EU der...

DWN
Politik
Politik EU-Kommission schränkt Rechte der Korruptions-Behörde ein
30.06.2014

Die EU-Kommission will die Rechte des Europäischen Amts für Betrugsbekämpfung beschneiden. Ein Aufseher soll über das Amt wachen....

DWN
Politik
Politik Transparency: EU-Institutionen sind anfällig für Korruption
25.04.2014

Undurchsichtige Regeln und ein schwacher Schutz für Whistle-Blower fördern die Korruption auf EU-Ebene, so eine Studie von Transparency...

DWN
Politik
Politik EU-Milliarden versickern bei der Mafia
24.01.2014

Bürger-Initiativen fordern den sofortigen Stopp von EU-Subventionen an die italienische Mafia. Diese leitet seit Jahren Steuergelder aus...

DWN
Politik
Politik EU-Staatsanwalt soll Zugriff auf Bank-Konten der Bürger erhalten
30.11.2013

Die neue EU-Staatsanwaltschaft soll weitreichende Kompetenzen bei der Verfolgung von EU-Bürgern erhalten. Ursprünglich war die Behörde...

DWN
Finanzen
Finanzen EU: Erdbeben-Hilfe wurde irrtümlich an Mafia überwiesen
08.11.2013

Ein Bericht des EU-Parlaments hegt den Verdacht von Missbrauch beim Auszahlen von EU-Hilfsgeldern. Die für den Wiederaufbau L'Aquilas...

celtra_fin_Interscroller