Schulden-Krise

DWN
Finanzen
Finanzen Misereor: Ohne Schuldenerlasse droht der Kollaps
26.01.2022

Die wohlhabenden Staaten müssen unter deutscher Präsidentschaft die Weichen für eine umfassende Entschuldung weltweit stellen, fordert...

DWN
Finanzen
Finanzen War es gut für Europa, den Zins zu erlauben?
24.01.2022

Kann man jemandem Schuldzinsen einfach aufdrücken? Darüber wurde schon im antiken Griechenland gestritten – und die Diskussion setzt...

DWN
Finanzen
Finanzen Unbekannter Milliarden-Jongleur: Wie nimmt Deutschland seine Schulden auf?
23.01.2022

Bekannt ist, dass der deutsche Staat hoch verschuldet ist. Kaum bekannt ist dagegen, welche Organisation für die Kreditaufnahme zuständig...

DWN
Finanzen
Finanzen UNSER NEUES DWN-MAGAZIN IST ERSCHIENEN: "Aufschwung oder Crash?"
23.01.2022

Die Welt versinkt in Schulden: Mit 250 bis 300 Billionen stehen die Staaten, die Unternehmen und die Bürger weltweit in der Kreide. Doch...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Chinas Evergrande-Desaster: Viele Verlierer, ein strahlender Sieger
26.12.2021

Die schweren Probleme des Immobilien-Giganten "Evergrande" sind zwar ein sehr ernstes Problem für die chinesische Wirtschaft, können sie...

DWN
Politik
Politik Erste Risse in der EU: Österreich bietet Deutschland strategische Zusammenarbeit an - ohne die anderen Staaten
24.12.2021

Die DWN haben vor geraumer Zeit drei große Analysen veröffentlicht, in der sie das mögliche Ende der EU und die Geburt einer neuen...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Chinas Schuldenberg wächst immer höher: Gefahr für Deutschland?
24.12.2021

Innerhalb von nur zehn Jahren hat sich China Staatsverschuldung verdoppelt. Und auch die Schulden der Unternehmen wachsen rasant. Was...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Ein wirtschaftlicher Kollaps Chinas würde die Welt hart treffen - aber auch Chancen eröffnen
10.12.2021

Die Anzeichen mehren sich, dass China bald einen gewaltigen Konjunktureinbruch erleiden wird.

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Japan wird seiner Probleme nicht mehr Herr: Welche Lehren kann Europa daraus ziehen?
04.12.2021

Das einstige Wirtschaftswunderland steckt in tiefen Schwierigkeiten. Wenn wir Europäer nicht das gleiche Schicksal erleiden wollen,...

DWN
Finanzen
Finanzen KREISS ANTWORTET AUF SEINE KRITIKER: Aus diesen Gründen könnte die Türkische Lira eine Finanzkrise auslösen
01.12.2021

Am Sonntag veröffentlichten die DWN einen Artikel von Christian Kreiß, der eine rege Diskussion in Gang setzte. Die Thesen unseres...