Rumänien

DWN
Finanzen
Finanzen Kindergeld: Über 370 Millionen Euro fließen ins Ausland
14.01.2020

Im Jahr 2018 sind über 370 Millionen Euro an Kindergeld ins EU-Ausland geflossen. Die Kommunen beklagen zahlreiche Betrugsfälle.

DWN
Finanzen
Finanzen Osteuropa im Goldrausch: Staaten holen zunehmend ihre im Ausland gelagerten Bestände nach Hause
02.12.2019

Eine ganze Reihe osteuropäischer Staaten holt Goldreserven ins eigene Land zurück. Vor dem Hintergrund einer sich anbahnenden Krise...

DWN
Finanzen
Finanzen Rumänien will Gold zurück ins Land holen: Präsident blockiert Vorhaben wegen EZB
22.11.2019

Rumäniens Präsident verweigert die Unterschrift unter ein Gesetz, das die Heimholung der staatlichen Goldreserven ins Land vorsieht....

DWN
Gemischtes
Gemischtes Altmeister Tiriac: Beckers Ex-Manager tanzt noch immer auf allen Hochzeiten
21.07.2019

Die rumänische Tennisspielerin Simona Halep hat gerade souverän Wimbledon gewonnen. Dahinter steckt letztlich Ion Tiriac, der Ex-Manager...

DWN
Politik
Politik Rumänien verschifft 70.000 Schafe fürs Opferfest nach Kuwait
11.07.2019

Die EU hat Rumänien dazu aufgefordert, einen Schiffs-Transport von 70.000 Schafen in den Persischen Golf zu verbieten. Die Tiere sollen...

DWN
Finanzen
Finanzen Rumänien holt Großteil seines Goldes aus London zurück
24.04.2019

Rumänien wird den Großteil seines in London lagernden Staatsgoldes zurück ins Land holen.

DWN
Finanzen
Finanzen Rumänien: Priester sollen für Euro-Beitritt werben
28.02.2019

Die rumänische Regierung wirbt Priester an, um bei den Bürgern für den Euro-Beitritt zu werben. Die Kirche genießt vor allem auf dem...

DWN
Politik
Politik Streit zwischen EU-Kommission und Rumänien eskaliert
31.12.2018

Wenige Tage vor der Übernahme der Ratspräsidentschaft stellt Kommissionspräsident Juncker die Eignung der rumänischen Regierung...

DWN
Politik
Politik Rumänien wirft EU-Kommission Diskriminierung vor
17.12.2018

Die rumänische Regierung wirft der EU-Kommission Diskriminierung vor.

DWN
Politik
Politik Höchstgericht verurteilt zwei EU-Länder wegen CIA-Gefängnissen
31.05.2018

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat zwei EU-Staaten wegen der Mitwirkung an CIA-Gefängnissen verurteilt.

celtra_fin_Interscroller