Strafzölle

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Verstöße gegen internationales Recht: US-chinesischer Handelsdeal kostet Russland viele Milliarden
07.03.2020

Das Handelsabkommen zwischen den USA und China verstößt gegen die Regeln der Welthandelsorganisation, sagt DWN-Gastautor Jurij Kofner....

DWN
Politik
Politik Bundesregierung blockiert Aufhebung der Russland-Sanktionen
09.12.2019

Die europäischen Wirtschaftsverbände fordern inzwischen öffentlich ein Ende der Sanktionen gegen Russland. Die Politik bremst jedoch.

DWN
Finanzen
Finanzen Strategische Autonomie, nicht Importzölle, sind die wahre Gefahr für den Welthandel
16.11.2019

Der Handelskrieg zwischen den USA und China wird medial in erster Linie mit Blick auf die Verhängung von Importzöllen begleitet. Viel...

DWN
Finanzen
Finanzen EU rechnet mit baldiger Verhängung von Strafzöllen durch die US-Regierung
16.09.2019

Die Handelskommissarin der EU, Cecilia Malmström, erwartet, dass die US-Regierung „recht bald“ Einfuhrzölle auf europäische Waren...

DWN
Finanzen
Finanzen Ein verrücktes Wochenende nahe am Abgrund
28.08.2019

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China ist am Freitag, den 23. August, eskaliert. Am Montag wurde dann Entspannung signalisiert:...

DWN
Finanzen
Finanzen Eskalations-Spirale dreht sich weiter: China kündigt neue Importzölle auf US-Waren an
23.08.2019

Die chinesische Regierung hat angekündigt, weitere US-amerikanische Importwaren mit Einfuhrzöllen zu belegen.

DWN
Politik
Politik Wird der Handelskrieg zu Amerikas Wirtschafts-Vietnam?
18.08.2019

US-Präsident Donald Trump hat einen Wirtschaftskrieg losgetreten, in dem die harten Fakten eindeutig für die USA sprechen. Doch schon...

DWN
Politik
Politik Der Handelskrieg zerstört die internationalen Lieferketten
14.08.2019

Neue Strafzölle, Sanktionen und andere staatliche Maßnahmen im Hinblick auf den globalen Handel stellen die Unternehmen weltweit vor...

DWN
Finanzen
Finanzen Ökonom: Auf die Amerikaner kommen deutlich höhere Preise zu
09.08.2019

Zu den Leidtragenden des Handelskrieges gehören in erster Linie die amerikanischen Bürger, sagt der Ökonom Daniel Gros.

DWN
Politik
Politik Peking lässt sich von Trumps Provokationen nicht aus der Reserve locken
16.07.2019

Die Strafzölle auf Einfuhren in die USA belasten die chinesische Wirtschaft schwer, außerdem setzt US-Präsident Trump seine...

celtra_fin_Interscroller