Welthandel

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Trumps Energie-Politik wird revidiert: Biden bittet die Saudis um „bezahlbares Öl“
14.04.2021

In den USA findet eine Umkehr von bislang herrschenden Dogmen in der Energiepolitik statt.

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Die Halbleiterkrise fordert ihr bislang fettestes Opfer
09.04.2021

Der globale Mangel an Halbleiter-Vorprodukten dauert an. Zahlreiche Unternehmen verlängern Kurzarbeit und Werksschließungen - jetzt hat...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Paukenschlag für den Petro-Dollar: Der größte Ölkonzern der Welt setzt in Zukunft auf China
02.04.2021

Jüngst getätigte Aussagen des Leiters der weltgrößten Ölgesellschaft dürften in den USA aufmerksam registriert worden sein.

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Brexit-Zwischenstand: Der britische Mittelstand ist der große Verlierer
01.04.2021

Eine Studie der LBBW untersucht, wer am meisten infolge des Austritts leidet. Dabei zeichnen sich erste Tendenzen ab.

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Containerschiff im Suezkanal wieder frei, Verkehr soll weitergehen
29.03.2021

Das im Suezkanal auf Grund gelaufene Riesen-Containerschiff "Ever Given" ist nach offiziellen Angaben wieder frei. Doch Reeder und...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Iran schließt bahnbrechendes Wirtschafts- und Sicherheitsabkommen mit China ab
29.03.2021

Der Iran und China haben am Wochenende ein auf 25 Jahre angelegtes, massives Kooperationsabkommen in wirtschaftlichen und militärischen...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Der Suez-Kanal, ein Nadelöhr des Welthandels, bleibt auf unabsehbare Zeit blockiert
25.03.2021

Die Blockade des Suez-Kanals wird den Handel Europas mit Asien nachhaltig stören, sagen Experten.

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Havarierter Container-Frachter blockiert den Suez-Kanal
24.03.2021

Der Suez-Kanal - eine der wichtigsten Schifffahrtsrouten der Welt - wird seit Stunden von einem havarierten Frachter blockiert.

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft „Wir sind im Häuserkampf“: Chip-Lieferketten für Europas Autobauer an mehreren Stellen gebrochen
23.03.2021

Der Mangel an Halbleiterchips dauert an, weitere europäische Automobilhersteller setzen die Produktion aus.

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft „Wir sind im Häuserkampf“: Chip-Lieferketten für Europas Autobauer an mehreren Stellen gebrochen
23.03.2021

Der Mangel an Halbleiterchips dauert an, weitere europäische Automobilhersteller setzen die Produktion aus.