Gesellschaft

DWN
Deutschland
Deutschland Pädo-Kriminelle erbeuten Millionen von Kinderbildern im Internet
20.07.2021

Wer Bilder oder Videos seiner Kinder bei Facebook, Instagramm oder Youtube verbreitet, beliefert damit ohne es zu wissen pädokriminelle...

DWN
Politik
Politik Sommerurlaub in Europa: Wo was geht - und was nicht
15.07.2021

Im Sommer ist für Reiselustige wieder vieles möglich. Doch Corona-Ma0nahmen können weiterhin so manche Urlaubspläne durchkreuzen. Ein...

DWN
Politik
Politik Russland weist Straßburger Urteil zurück, keine Homo-Ehe
14.07.2021

Russland hat die Forderung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte nach einer Anerkennung gleichgeschlechtlicher Ehen scharf...

DWN
Panorama
Panorama UN melden deutlich mehr Migranten auf Mittelmeerrouten
14.07.2021

Nach dem leichten Rückgang im letzten Jahr hat die Migration über das Mittelmeer in diesem Jahr nun wieder deutlich gestiegen. Die UN...

DWN
Politik
Politik Rassismus und Randale: Englands Fußball-Märchen verwandelt sich in einen Alptraum
13.07.2021

Schwere Ausschreitungen und rassistische Beleidigungen gegen die eigenen Spieler folgen der Finalniederlage gegen Italien. Inzwischen...

DWN
Panorama
Panorama Präsidentenmord in Haiti: Mutmaßlicher Auftraggeber festgenommen
12.07.2021

Ein haitianischer Arzt aus Florida soll den Mord am Amtsinhaber in Auftrag gegeben haben. Er stand offenbar in engem Kontakt mit den...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Alte Rohstoffkarten von Hermann Göring: Deutschland muss sich endlich aus seiner strategischen Abhängigkeit befreien
11.07.2021

Ohne eigene Rohstoff-Produktion ist Deutschland strategisch abhängig, vor allem von China. Im zweiten Teil des großen...

DWN
Politik
Politik Chinas Bevölkerung begehrt auf: Die Partei reagiert mit Härte, lässt Funktionäre und Unternehmer verhaften
10.07.2021

DWN-Kolumnist Ronald Barazon ist ein intimer Kenner der Verhältnisse im Reich der Mitte. In seinem pointierten Artikel zeigt er auf, wie...

DWN
Deutschland
Deutschland 0:2 - wir freuen uns aber trotzdem
30.06.2021

DWN-Chefredakteur Hauke Rudolph kommentiert das Ausscheiden der deutschen Fußballnationalmannschaft - aus politischer Sicht.

DWN
Deutschland
Deutschland Umfrage: Mehr als die Hälfte der Deutschen sieht Meinungsfreiheit beschädigt
30.06.2021

16 Jahre nach Angela Merkels Amtsantritt und allgemein linksgrüner Politik glaubt weniger als die Hälfte der Deutschen noch daran, dass...