UNHCR

DWN
Politik
Politik Neuer Flüchtlings-Korridor: Griechenland registriert deutliche Zunahme an Ankünften
30.08.2019

In Lesbos kommen täglich 500 neue Flüchtlinge und Migranten über die Türkei an. Schlepper haben einen neuen Korridor von der Türkei in...

DWN
Politik
Politik Russland will Rückkehr von syrischen Flüchtlingen ermöglichen
02.04.2019

Russland setzt sich für die Rückkehr syrischer Flüchtlinge in ihre Heimat ein. Doch nur 174.897 von 671.551 Flüchtlingen in Deutschland...

DWN
Politik
Politik UN übergeben Kompetenz für Flüchtlinge an Erdogan
05.11.2018

In der Türkei werden künftig alle Flüchtlinge vom türkischen Einwanderungsamt registriert. Zuvor war dies die Aufgabe des UNHCR.

DWN
Politik
Politik Netanjahu stoppt Deal mit den UN über Umsiedlung von Migranten
02.04.2018

Israel rudert bei einem Deal mit den UN zurück, wonach das Land bereit sei, tausenden Migranten aus Afrika einen Aufenthaltsstatus zu...

DWN
Politik
Politik Dänemark steigt aus UN-Flüchtlingsquote aus
03.01.2018

Die Mehrheit des dänischen Parlaments hat sich für einen Ausstieg des Landes aus dem UNHCR-Programm zur Verteilung von Flüchtlingen...

DWN
Politik
Politik Syrien: 440.000 Vertriebene kehren in befreite Gebiete zurück
01.07.2017

Das Flüchtlingshilfswerk UNHCR meldet einen signifikanten Anstieg der Rückkehrer nach Syrien

DWN
Politik
Politik UNHCR: Türkei braucht mehr Unterstützung bei Flüchtlingen
07.02.2017

Die UNHCR lobt die Türkei für ihren Einsatz für Flüchtlinge aus Syrien. Doch die UN versäumt, den Söldner-Krieg in Syrien als...

DWN
Politik
Politik Flüchtlings-Deal mit Libyen: Unmenschlich und zum Scheitern verurteilt
04.02.2017

Der geplante EU-Deal für Flüchtlinge mit Libyen widerspricht allen Grundsätzen der Menschenrechte. Er ist realpolitisch zum Scheitern...

DWN
Politik
Politik Flüchtlingszahlen auf Balkan-Route steigen erneut an
30.06.2016

Die Flüchtlingszahlen auf der Balkan-Route sollen erneut ansteigen. Das berichtet der UNHCR. In Serbien kommen täglich 300, in Ungarn 186...

DWN
Politik
Politik UN: Beendet die Kriege, um die Flüchtlings-Krise zu lösen
21.06.2016

Die UN erheben die Stimme und nennen den wichtigsten Grund für die Flüchtlingskrise laut und deutlich beim Namen: Es sind die Kriege, die...

celtra_fin_Interscroller