Nato

DWN
Politik
Politik Drei Brennpunkte bedrohen den Frieden: Schickt der Westen nur Berater - oder seine Armeen?
10.04.2021

In seinem meinungsstarken Artikel analysiert DWN-Kolumnist Roland Barazon die weltweite Sicherheitslage.

DWN
Politik
Politik Nordatlantik, Nordsee, Schwarzes Meer und Ostsee: Nato-Jets beschatten zahlreiche russische Flugzeuge
30.03.2021

Nato-Kampfflugzeuge rappelten sich am Montag, dem 29. März 2021, zehnmal auf, um russische Bomber und Jäger über dem Nordatlantik, der...

DWN
Politik
Politik Der Westen will keinen Frieden, sondern Russland und China seinen Willen aufzwingen: Eine Replik auf Ronald Barazon und Hauke Rudolph
28.03.2021

Die DWN sind bestrebt, eine breite Palette an Meinungen zu präsentieren. Heute nimmt Rüdiger Tessmann Stellung zu Artikeln von...

DWN
Politik
Politik Italien: Ein Land kann seinen größten Trumpf nicht nutzen
28.02.2021

In der elften Folge der großen geopolitischen DWN-Serie zeigt Moritz Enders auf, warum Italien sein Potential als Regionalmacht nicht...

DWN
Politik
Politik Die Feinde von Byzanz: Putin vergleicht NATO und USA mit Kreuzfahrern
27.02.2021

Russlands Präsident Putin hat angesichts der jüngsten Spannungen mit der NATO einen historischen Vergleich gezogen. Es dürfe niemals...

DWN
Politik
Politik Biden sieht Russland als Feind - und wird Waffen an die Ukraine liefern
23.01.2021

DWN-Kolumnist Ronald Barazon analysiert die zukünftige Außenpolitik der USA unter ihrem neuen Präsidenten Joe Biden.

DWN
Deutschland
Deutschland Nicht länger ein sanfter Riese: Deutschland muss die EU geopolitisch anführen
16.01.2021

Im zweiten Teil seiner Rezensionen von wichtigen Neuerscheinungen befasst sich der renommierte Wissenschaftler Helmut K. Anheier mit zwei...

DWN
Politik
Politik Uran-Munition: Die unsichtbare Gefahr
10.01.2021

Die DWN haben Manfred Mohr interviewt, den Sprecher der "Internationalen Koalition zur Ächtung von Uranwaffen".

DWN
Politik
Politik Nato-Chef Stoltenberg meint: Corona-Virus wurde nicht im Labor erschaffen
29.12.2020

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg sagt, dass das Corona-Virus natürlichen Ursprungs sei. Es sei nicht im Labor erschaffen worden.

DWN
Politik
Politik "Europa braucht Bodentruppen": Die US-Einheiten müssen bleiben - und Deutschland muss mehr in seine Verteidigung investieren
19.12.2020

Deutschland, Frankreich und die USA müssen sich zusammenraufen, wenn sie ihr gemeinsames Ziel - die Gewährleistung der Sicherheit Europas...