Tusk

DWN
Politik
Politik EU will TTIP-Verhandlungen wieder aufnehmen
15.03.2018

Die EU erwartet, dass die Wiederaufnahme von TTIP die Handelsbeziehungen mit den USA verbessern könnte.

DWN
Politik
Politik EU erklärt ihre eigene Flüchtlingspolitik für gescheitert
12.12.2017

Die EU hat ihre eigene Flüchtlingspolitik für gescheitert erklärt.

DWN
Politik
Politik EU erklärt eigene Flüchtlingspolitik für gescheitert
12.12.2017

EU hat ihre eigene Flüchtlingspolitik für gescheitert erklärt.

DWN
Politik
Politik Morphium für das Volk: Das böse Erwachen kommt nach der Wahl
22.09.2017

Die zentralen Krisen der kommenden Jahre wurden im Bundestagswahlkampf ausgeblendet. Euro-Krise, EZB-Geldpolitik, Zerfall der EU - in den...

DWN
Politik
Politik Austritt möglich: Der EU droht in Polen eine existentielle Krise
05.08.2017

EU-Präsident Donald Tusk fürchtet: Polen bereitet sich auf den Austritt aus der EU vor. Für die EU wäre dies ein Schritt mit...

DWN
Politik
Politik Abgang der Briten reißt Milliarden-Loch in EU-Haushalt
04.04.2017

Der Austritt der Briten verkleinertes das EU-Budget mit einem Schlag um 10 Prozent. Das Problem: Die EU-Gelder werden nicht professionell...

DWN
Politik
Politik Polnische Regierung wirft Tusk Russland-Gespräche vor
28.03.2017

Der Konflikt zwischen der polnischen Regierung und Donald Tusk ist mehr als nur eine Frage der Parteizugehörigkeit.

DWN
Politik
Politik Polen droht mit völliger Blockade des EU-Gipfels
09.03.2017

Polen eskaliert den Streit um den Ratspräsidenten Tusk und droht mit einer Blockade des EU-Gipfels. Bundeskanzlerin Merkel besteht auf...

DWN
Politik
Politik Polnischer Außenminister: Tusk dient den Interessen Deutschlands
08.03.2017

Der polnische Außenminister Waszczykowski sieht im Beharren der EU auf einer erneuten Bestellung von Donald Tusk zum EU-Ratspräsidenten...

DWN
Politik
Politik EU fordert dringendes Handeln gegen Einwanderung
31.01.2017

Die EU rechnet mit einer neuen Migrations-Bewegung aus Afrika und fordert „innovative“ Maßnahmen.

celtra_fin_Interscroller