Asien

DWN
Politik
Politik Japan will eine Million Tonnen kontaminiertes Fukushima-Wasser ins Meer leiten
13.04.2021

Die japanische Regierung wird in den kommenden Jahren Millionen Tonnen kontaminiertes Wasser des Atomkraftwerks Fukushima ins Meer leiten.

DWN
Politik
Politik US-Senat will Konfrontationskurs gegen China mit neuem Gesetz verschärfen
13.04.2021

In den USA bereitet ein Senatsausschuss ein gegen China gerichtetes, weitreichendes Gesetzespaket vor. Sollte es angenommen werden, droht...

DWN
Politik
Politik Drei Brennpunkte bedrohen den Frieden: Schickt der Westen nur Berater - oder seine Armeen?
10.04.2021

In seinem meinungsstarken Artikel analysiert DWN-Kolumnist Roland Barazon die weltweite Sicherheitslage.

DWN
Politik
Politik Wann beginnen die Verhandlungen? Ein nuklearer Friede mit Nordkorea ist möglich
02.04.2021

Kim Jong Un wird auf sein Atomwaffenarsenal nicht verzichten - Raum für Friedensverhandlungen gibt es dennoch.

DWN
Politik
Politik Zuspitzung in Chinas Vorhof: Supermächte sichern sich Verbündete, rüsten sich für den Ernstfall
28.03.2021

China will den Südosten Asiens und den Indo-Pazifik beherrschen, die USA wollen das verhindern. Im großen DWN-Interview analysiert der...

DWN
Politik
Politik Russland verstärkt Beziehungen zu Myanmars Militärjunta
26.03.2021

Russland verstärkt seine Beziehungen zur Militärjunta in Myanmar.

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Der Suez-Kanal, ein Nadelöhr des Welthandels, bleibt auf unabsehbare Zeit blockiert
25.03.2021

Die Blockade des Suez-Kanals wird den Handel Europas mit Asien nachhaltig stören, sagen Experten.

DWN
Politik
Politik Früher leistete Amerika Unterstützung, wenn es wollte - heute leistet es nur noch Unterstützung, wenn es kann
21.03.2021

Im Machtkampf mit China erhoffen sich die Menschen in Myanmar und Hongkong Hilfe durch die USA. Doch auf sie wartet eine Enttäuschung -...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Das Zeitalter Asiens hat begonnen: Eine inoffizielle Investment-Strategie für das 21. Jahrhundert
15.03.2021

Die Investmentgesellschaft Franklin Templeton hat den wirtschaftlich-finanziellen Zustand der einzelnen Weltregionen am Ausklang der...

DWN
Politik
Politik Schon wieder ist ein Land an China gefallen: Das Reich der Mitte verleibt sich Eurasien ein
14.03.2021

Der Geostratege Brahma Chellaney analysiert, wie eine einseitige und fehlgeleitete westliche Politik ein strategisch wichtiges Land in die...