Nord Stream 2

DWN
Politik
Politik Baerbock gegen Nord Stream 2: „Wir dürfen uns nicht erpressen lassen“
20.10.2021

Der russischer Botschafter in Deutschland geht davon aus, dass auch die neue Bundesregierung am Projekt Nord Stream 2 festhalten wird. Doch...

DWN
Weltwirtschaft
DWN
Politik
Politik EU diskutiert über Energie-Krise, Merkel nimmt Putin in Schutz
06.10.2021

Der EU-Gipfel im Oktober wird sich mit den explodierenden Gaspreisen befassen. Merkel hat mit Putin gesprochen und nimmt Russland...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Rosneft soll Gazproms Gasmonopol brechen, um Nord Stream 2 in Betrieb zu nehmen
22.09.2021

Nach europäischem Recht dürfen Erzeuger und Netzbetreiber für mehr als 50 Prozent der Transportkapazität nicht dieselbe juristische...

DWN
Politik
Politik Investitions-Ruine? Russisches Triumphgeschrei zu Nord Stream 2 ist laut Bütikofer verfrüht
18.09.2021

Die Ostseepipeline Nord Stream 2 könnte nach Ansicht des Grünen-Europaabgeordneten Reinhard Bütikofer zur Investitionsruine werden.

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Wenn Nord Stream 2 nicht in Betrieb genommen wird, erwartet die EU ein kalter Winter
17.09.2021

Einer Analyse zufolge müsste Nord Stream 2 bald in Betrieb genommen werden, damit die EU-Haushalte zu erschwinglichen Preisen mit Gas...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Deutschland und USA verhandeln mit Ukraine wegen Nord Stream 2 über Hilfen
23.08.2021

Deutschland und die USA haben am Montag mit der Ukraine über Zusicherungen diskutiert, damit das osteuropäische Land nicht durch die...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Nord Stream 2 soll noch dieses Jahr 5,6 Milliarden Kubikmeter Gas transportieren
19.08.2021

Russland will im aktuellen Jahr damit beginnen, Erdgas über die Pipeline Nord Stream 2 nach Deutschland zu liefern.

DWN
Politik
Politik Europas Medien laufen Sturm gegen Nord Stream 2
15.08.2021

Zahlreiche europäische Zeitungen sehen eine Gefahr in der Einigung zwischen Kanzlerin Merkel und US-Präsident Biden im Zusammenhang mit...

DWN
Politik
Politik Nordstream 2 kommt: Einigung bürdet Deutschland politische und finanzielle Verpflichtungen auf
22.07.2021

Die Vereinbarung mit der US-Regierung verpflichtet die Bundesregierung zu politischen und finanziellen Hilfeleistungen für die Ukraine.