Technologie

DWN
Deutschland
Deutschland Nachfrage nach Elektroautos in Deutschland steigt
24.02.2020

Die beiden Onlinevermittler Meinauto.de und Carwow haben in den vergangenen Monaten kräftige Zuwächse bei Elektroautos und Hybriden...

DWN
Technologie
Technologie Corona-Krise zeigt die Macht von Chinas Überwachungs-Technologie
23.02.2020

Im Kampf gegen die Corona-Krise weitet China die technologische Überwachung und Kontrolle seiner Bürger massiv aus. Auch wenn die...

DWN
Technologie
Technologie IOTA - die Währung der Maschinen wird zum Angriffsziel von Hackern
20.02.2020

Die Kryptowährung IOTA, die das selbständige Bezahlen zwischen vernetzten Geräten und Maschinen ermöglichen soll, ist zum Angriffsziel...

DWN
Technologie
Technologie Immer mehr PS: Schaufeln sich Deutschlands Autobauer mit ihren riesigen SUVs ihr eigenes Grab?
19.02.2020

Die PS-Zahlen der Neuwagen in Deutschland steigen rasant. Für die deutschen Autobauer birgt das ein großes Risiko, warnt ein Experte.  

DWN
Technologie
Technologie Erster künstlicher Chatbot wird persönlicher Assistent
18.02.2020

Die künstliche Intelligenz entwickelt sich immer weiter: Nun hat ein Anbieter zum ersten Mal einen Chatbot vorgestellt, der als...

DWN
Finanzen
Finanzen Federal Reserve untersucht Machbarkeit einer digitalen Zentralbankwährung
12.02.2020

Die US-Zentralbank erwägt, eine eigene digitale Währung herauszugeben.

DWN
Technologie
Technologie Neues Passagierflugzeug von Airbus erinnert stark an Star Wars
11.02.2020

Airbus hat das Modell eines neuartigen Flugzeugs vorgestellt, bei dem Rumpf und Flügel fließend ineinander übergehen.

DWN
Technologie
Technologie Fraunhofer-Institut forscht an Bio-Folien für Lebensmittel
11.02.2020

Das Fraunhofer-Institut erforscht nachhaltige Bio-Folien für Lebensmittel.

DWN
Technologie
Technologie Wettlauf zum Mars: China beeilt sich, die USA hinken hinterher
09.02.2020

Während China seine Weltraum-Missionen in Windeseile ausweitet, können die USA noch nicht einmal genug Geld bereitstellen, um wieder zum...

DWN
Politik
Politik London setzt auf großflächige Videoüberwachung, die Personen in Echzeit aufspüren kann
08.02.2020

Die Londoner Polizei nutzt die zahlreichen Überwachungskameras in der Stadt, um Personen mittels Gesichterkennung in Echtzeit aufzuspüren.

celtra_fin_Interscroller