Frankreich

DWN
Politik
Politik Im Auftrag der Kanzlerin: Deutsche Fregatte bricht nach Libyen auf
03.08.2020

Etwa 250 deutsche Marinesoldaten machen sich morgen im Auftrag von Kanzlerin Merkel und auf Wunsch Frankreichs auf den Weg ins Mittelmeer....

DWN
Politik
Politik Die Nato liegt im Sterben
02.08.2020

Letztes Jahr feierte die Nato ihren 70. Geburtstag. Wird sie ihren 75. noch erleben?

DWN
Politik
Politik Ägypten manipuliert Foto: Hat das Mittelmeer-Manöver mit Frankreich in Wahrheit gar nicht stattgefunden?
27.07.2020

Die ägyptische Marine sagt, eines ihrer Schiffe habe zusammen mit einer französischer Fregatte eine Übung abgehalten. Zur Untermauerung...

DWN
Finanzen
Finanzen Europa und China sind bereit für einen globalen Goldstandard - Teil 2
27.07.2020

Seit dem Ende von Bretton Woods streben Europas Zentralbanken einen neuen globalen Goldstandard an, und auch China bereitet sich schon seit...

DWN
Politik
Politik Jeder will Zugang zu den riesigen Rohstoff-Vorkommen: Östliches Mittelmeer entwickelt sich zum Pulverfass
26.07.2020

Die Spannungen im östlichen Mittelmeer nehmen stetig zu. Worum sich die zahllosen großen und kleinen Mächte streiten, erfahren sie in...

DWN
Weltwirtschaft
Weltwirtschaft Frankreich droht tiefe Rezession, Stimmung in Wirtschaft steigt aber
23.07.2020

Die Corona-Krise zieht die französische Wirtschaft dieses Jahr tief nach unten.

DWN
Politik
Politik Brand in Kathedrale von Nantes: Tatverdächtiger Flüchtling ist unschuldig
22.07.2020

Ein 39-jähriger Flüchtling aus Ruanda, dem vorgeworfen wurde, das Feuer in der Kathedrale von Nantes gelegt zu haben, ist wieder auf...

DWN
Politik
Politik Alle zufrieden mit Billionen-Programm der EU: Merkel, Macron und Conte - aber auch die sparsamen Länder
21.07.2020

Das Haushalts- und Finanzpaket der EU von Höhe von fast zwei Billionen Euro ist beschlossene Sache.

DWN
Panorama
Panorama Virus-Ticker: Familien-Nachzug kommt durch Corona zum Erliegen
16.07.2020

Im Folgenden lesen sie den regelmäßig aktualisierten Virus-Ticker von Donnerstag, den 16. Juli.

DWN
Finanzen
Finanzen Französischer Notenbank-Chef: EZB wird bei Gestaltung ihrer Geldpolitik noch "erfindungsreicher" werden
09.07.2020

Die EZB wird bei Bedarf noch erfindungsreicher bei der Gestaltung ihrer Geldpolitik werden, sagt der französische Notenbank-Chef und...

celtra_fin_Interscroller